Corona ABC

Hier geht es zum aktualisierten Corona ABC:

(Stand 23.08.2021)

Infos zum Schulstart

Liebe Eltern der Johann-Walling-Schule,

morgen geht es los! Das neue Schuljahr 2021/22 beginnt!
Wir freuen uns, dass es im Präsenzunterricht in voller Klassenstärke weitergeht.

Mittwoch, 18.08.2021
Klasse 2: Unterricht zwischen 8.00 – 11.30 Uhr
Klasse 3 und 4: Unterricht zwischen 8.00 – 12.30 Uhr
OGS und ÜMI finden statt.
Die Kinder erhalten ihren Stundenplan am ersten Schultag von ihrer Klassenleitung.

Hier ein paar kleine Corona-Hinweise zum neuen Schuljahr:
o Am Mittwoch werden alle Kinder mit Lolli-Testung getestet, dafür entfällt die Testung am Donnerstag, 19.08..
Wir geben am Mittwoch Ihrem Kind das Stäbchen für die Einzeltestung mit, wenn eine Pool-Probe der Klasse positiv ausfallen sollte.
Bitte bewahren Sie das Stäbchen gut auf und nutzen es nur nach Aufforderung durch die Schule.

o Ab dem 23. August werden die Kinder der Klassen 1 und 2 montags & mittwochs und die Kinder der Klassen 3 und 4 dienstags & donnerstags getestet. Freitags ist ein testfreier Tag.
Weitere Informationen zu den Lolli-Testungen finden Sie auf unserer Internetseite unter FAQs.
o Maskenpflicht gilt weiterhin im Schulgebäude, auch während der Unterrichtszeit.

Einen weiteren Infobrief mit ausführlicheren Informationen zum Schuljahr 2021/22 erhalten Sie zum Ende nächster Woche.

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Es grüßt herzlich
Evelin Peplinski

Lüftung der Klassenräume

Liebe Eltern,

es gibt neue Informationen zum Lüften der Klassenräume.

Hier geht es zum Artikel

 


Schultermine >>

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Schulprojekte >>

Ernährungsführerschein
 Mit dem aid-Ernährungsführerschein liegt ein fertig ausgearbeitetes Unterrichtskonzept für die 3. Schuljahre vor, bei dem der praktische Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten im Mittelpunkt steht. In 6 Doppelstunden bereiten die Kinder unter fachkundiger Anleitung gemeinsam mit der Klassenlehrerin und einigen Eltern kleine Gerichte zu, die am Ende gemeinsam verspeist werden.
 
 
Infos Ernährungsführerschein
Haus der kleinen Forscher

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ verankert die alltägliche Begegnung mit Naturwissenschaften, Mathematik und Technik dauerhaft und nachhaltig in allen Kitas und Grundschulen in Deutschland. Damit setzt sie sich für bessere Bildungschancen von Mädchen und Jungen in den genannten Bereichen ein. Das „Haus der kleinen Forscher“ weckt Begeisterung für naturwissenschaftliche Phänomene und technische Fragestellungen und trägt langfristig zur Nachwuchssicherung der entsprechenden Berufsfelder bei.

Infos Forschertag