Das Märchenprojekt der vierten Klassen

Ein Klassiker neu verfasst — Getreu diesem Motto haben die Kinder der Klasse 4a und 4b, mit Frau Tücking, Frau Steinberg und Frau Dreier, eigene moderne Märchen verfasst. Das eigene Märchenbuch ist jedoch nur ein Highlight dieser Unterrichtsreihe. Auch im Kunstunterricht wurde dieses Thema aufgegriffen. So verwandelte sich auch der Klassenraum in ein Märchenland. Die Schülerinnen und Schüler haben Märchen der Gebrüder Grimm im Schuhkarton entworfen.

Anschließend haben einige Kinder sogar noch die Gelegenheit genutzt und ihre Märchen der Klasse 2b vorgelesen. Das war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis!